Schamanismus

 

Schamanismus ist die älteste Form von Lichtarbeit und ist die WIRKLICH GELEBTE Verbindung von allem was IST und …du bist Teil dieses GANZEN.

Wenn du dich als abgetrennter Teil des Ganzen erlebst, dann bist du unausgeglichen oder krank ( emotional, geistig, körperlich), wenn du erLEBST, dass du das Ganze BIST, dann bist du heil.

Schamanismus hat kein Erscheinungsbild, ist nicht an eine Form, Kultur Tradition, gebunden. Du findest ihn in abgelegener unberührter Natur genauso wie im 30. Stock in NY. Auch wenn das Wissen der Schamanen eine jahrtausendealte Tradition hat, ist es doch das Wissen des Universums, an das jeder anknüpfen kann, der bereit ist, sich zu “erinnern”, dass ALLES EINS ist.

Es steht uns allen zur Verfügung, die wir bereit sind, Verantwortung für uns, unsere Gedanken, Gefühle und Taten, unser Leben, unser Glück zu übernehmen und erkennen, dass wir Menschen uns als Individuen erleben, weil unsere Seele diese Erfahrung machen möchte, dass wir aber IMMER auch gleichzeitig das GANZE sind.

Meine schamanischen Wirkshops bieten dir die Möglichkeit, DIE VERBINDUNG VON ALLEM WAS IST nicht intellektuell zu erfassen, sondern IN DIR zu erfahren, damit du dort, in dieser Verbindung, dir SELBST begegnen kannst

In dieser intensiven und ehrlichen Begegnung mit dir SELBST kannst du Antworten auf deine Fragen erfahren, unentdecktes Potential aufspüren, Heilung erleben, Zugänge zu umfassendem Wissen öffnen.

WIRKshop "WAHR-NEHMEN"  am 18.-19. März 2017

…es handelt sich um keinen Tippfehler…ich nenne die Wirkshops weder Seminar( weil ich kein trockenes Wissen vermittle, sondern dich dorthin führe, wo du das Wissen in dir selber erfahren kannst) noch Workshop, weil es keine Arbeit(Work) ist, sondern eine tiefgehende und freudige Erfahrung…

Infotext zum WIRKshop WAHR-NEHMEN

Dozentin:

KATRIN MAEDER-BRECHTEL, Schamanin

Ich bin Schamanin und lebe es