Fortbildung Methode Dorn/ TCM

Voraussetzung Grundlehrgang Dorn/ Breuss oder vergleichbare Ausbildung und Erfahrungen. Dieter Dorn war Musiker und hat den Wirbelkörpern Tönen zugeteilt, bekannter ist aber die Kombination mit den fünf Elementen der TCM.

In diesem Kurs besprechen wir die Grundlagen der Wandlungsphasen. Die Philosophie hinter den Zusammenhängen und auch die Möglichkeit hier über das Limbische System einen Zugang zu erreichen.

Sie können die im Grundlehrgang erlernten Handgriffe vertiefen sich austauschen und Patientenfälle besprechen. Das gilt auch für die Breuss-Massage falls es im Kurs Fragen dazu gibt , ist aber nicht Hauptbestandteil.
Material und ein kleines Skript sind in den Kursgebühren mit beinhaltet.Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt.
Bitte bringen Sie ein großes Badetuch mit.

Inhalte:
Theorie( Wandlungsphasen der TCM/ Verläufe der Meridiane/ Rückenzonen aus dem Shiatsu /Verwendung ätherischer Öle in Zusammenhang mit der TCM)
Praxis( Üben und Vertiefen der Dornmethode/ Zuordnung der einzelnen Wirbelkörper zu den Meridianen/ Spüren und Fühlen der wichtigsten Meridiane/ Blockaden erkennen und lösen, Besprechung von Problemfällen)

Termin:
Dauer : 1 x WE Sa -So 9.00-17.00 Uhr
Preis: 230.00 €

Inhalte:
Theorie ( Anatomie/ Neurologie/ Wirkweise/ Philosophie/ Anwendungsbereiche/ Kombination mit verschiedenen Methoden/ Kontraindikationen und Grenzen)
Praxis ( Ausführung/ Selbsthilfeübungen/ kleine Ölkunde / Abfolge/ Details an den Extremitäten)

Termine/Preise

Dozentin:

Fr. Hirsch

Kerstin Hirsch, selbständige Zahntechnikermeisterin/Körpertherapeutin/ HPA
Dorntherapie/ Aromatherapie/ Shiatsu
Cotherapeutin CMD in einer Kieferorthopädischen Praxis seit 2009